Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Die Kirche bleibt im Dorf

Forum mit Bischof Dr. Stephan Ackermann zur Synodenumsetzung im ländlichen Raum Informieren

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kuchenstand am Stadtfest 2018

Auch in diesem Jahr wird der Förderverein Freunde von St. Martinus am Hermeskeiler Stadtfest vom 07.07.-15.07.2018 den Kuchenstand betreiben.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

150 Jahre Pfarrkirche St. Martinus

Mit dem Lied „Ein Haus voll Glorie schauet“  begleitet vom Blechbläserensemble Abtei, dem Kirchenchor St. Franziskus und dem Chor TONinTON unter der Leitung von Dekanatskantor Rafael Klar ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Spendenübergabe

1.355 Euro Kommunionkinder-Spende übergeben

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Atempause für Frauen

Zeit für sich, Austausch mit anderen Frauen - weitere Termine

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

„Beerdigungskultur im Wandel – auch bei uns“

Um diesen Fragen nachzugehen und erste Antwortversuche der Pfarrei vorzustellen und zu diskutieren lädt die Pfarrei St. Franziskus zu einem Informations- und Gesprächsabend in den Johannessaal des Mehrgenerationenhaus in Hermeskeil ein: Freitag, 25. Mai, 19.30 Uhr.

Weiterlesen …

Termine

< Mai 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
9
Besucher heute:
8
Besucher gesamt:
465.050
Zugriffe heute:
13
Zugriffe gesamt:
1.248.570
Besucher pro Tag: Ø
200
Zählung seit:
 01.01.2012

Messdienerleiterrunde der Pfarrei St. Franziskus

In regelmäßigen Abständen treffen wir Verantwortlichen in der Messdienerarbeit der Pfarrei St. Franziskus uns zum Austausch. Bei diesen Treffen reflektieren wir die Arbeit unserer Messdiener, sprechen über vergangene Aktionen und planen natürlich auch neue Projekte.

 

Es ist uns wichtig, das wir uns untereinander austauschen können, um z.B. unsere Arbeit in den einzelnen Pfarrbezirken gestalten zu können. Wie laufen beispielsweise in den einzelnen Ortschaften die traditionellen Aktionen wie Sternsinger, kleppern an Ostern, Einarbeitung neuer Messdiener usw. ab. Was können wir besser machen? Wie können wir unsere Erstkommunionkinder mit einbeziehen? Welche Themen können wir in den  Gruppenstunden unserer Messdiener aufgreifen? Und wobei können wir unsere Messdiener unterstützen?

 

Neben ihrem Dienst am Altar, der nicht nur im eigenen Pfarrbezirk geleistet wird, sondern auch in anderen Kirchen unserer Pfarrei, verbringen unsere Messdiener auch Zeit außerhalb der Kirche miteinander. So fahren wir einmal im Jahr zu einem Messdienerwochenende in eine Jugendherberge in der näheren Umgebung. Dieses Wochenende wird von Erwachsenen aus der Messdienerleiterrunde geplant und unterstützt durch Jugendliche der Ka-Ju.

 

Es finden Ausflüge mit den Messdienern statt, die die Gemeinschaft stärken und nebenbei viel Spaß und Freude bringen.

 

Zur Messdienerleiterrunde gehören Erwachsene und ältere Messdiener aus allen Pfarrbezirken der Pfarrei St. Franziskus, Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen und Kaplan Johannes Kerwer.

 

Wenn Ihr Lust habt, die Gruppe zu unterstützen steht Euch Rüdiger Glaub-Engelskirchen gerne für Rückfragen zur Verfügung. Natürlich könnt Ihr Euch auch an die erwachsenen Betreuer vor Ort wenden.

 

Ricarda Ahmetovic