Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Elternabend Erstkommunion

Am Donnerstag, dem 22.02.2018, findet um 20.00 Uhr der nächste Elternabend im Rahmen der Kommunionvorbereitung statt.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Glaubensabend

Zur Vorbereitung auf das hohe Osterfest werden die Glaubensabende in der Fastenzeit wieder besonders gestaltet. 

Weiterlesen …

Jesus will unser Freund sein

Bilder zur den Gruppenstunden der Erstkommunionkinder

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kaffeeverkauf zugunsten der Indios in Guatemala

Auch im neuen Jahr bietet die action 365 wieder den fair gehandelten Indio-Kaffee aus Guatemala ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Helfende Hände gesucht

Am Freitag, dem 26. Januar 2018, lädt der Förderverein Klösterchen Hermeskeil um 16. 00 Uhr zu Kaffee und Kuchen ins Kloster ein

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Redaktiosschluss und Pfarrbüro

Öffnungszeiten des Pfarrbüros an Fastnacht:

Weiterlesen …

Termine

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
2
Besucher heute:
26
Besucher gesamt:
428.611
Zugriffe heute:
50
Zugriffe gesamt:
1.164.661
Besucher pro Tag: Ø
194
Zählung seit:
 01.01.2012

Alles rund um den Apfel

22.11.2017 von Ricarda Ahmetovic (Kommentare: 0)

weitere Bilder bitte anklicken

Gegen 15.00 Uhr trafen die Kinder im Mehrgenerationenhaus auf das Team des Kindertreffs. Diese hatten eingeladen zum Thema "Alles rund um den Apfel".

 

Nachdem Rüdiger Glaub-Engelkirchen und die Damen des Kindertreffteams, Manuela, Victoria, Brigitte, Pia, Marita und Ricarda die Kinder begrüßt und die einzelen Gruppen für den heutigen Nachmittag vorgestellt hatten, ging es auch schon los.

 

Die Gruppe von Manuela bastelte aus bunter Pappe bunte Äpfel, wahlweise mit Wurm oder Raupe.

 

Eine zweite Gruppe schälte und zerkleinerte die Äpfel um daraus Apfelmus zu kochen.

 

Und in der dritten Gruppe wurden Eier, Zucker, Mehl und Milch zusammengerührt und kleine Apfelstücke untergehoben, um daraus Apfelpfannekuchen zu backen.

 

Im Anschluss an die Arbeit durfte jeder Apfelpfannkuchen und Apfelmus essen. Mmmhhhhh lecker.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben