Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Pfarrbriefkosten

Neuer Preis ab 2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Stellenausschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine Pfarrsekretärin/ein Pfarrsekretär für das zentrale Dienstbüro Hermeskeil der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil gesucht.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Maria Himmelfahrt gefeiert

Mit einem feierlichen Abendgottesdienst wurde in der Pfarrei St. Franziskus das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel gefeiert.

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Grenderich-Fest

Herzliche Einladung für den kommenden Samstag 18.08.2018

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kinderferienfreizeit 2019

vom 28.06.2019 bis 05.07.2019 in Het Lohr, Niederlande. 40 Plätze bereits belegt! 

Weiterlesen …

Termine

< August 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
1
Besucher heute:
1
Besucher gesamt:
487.318
Zugriffe heute:
1
Zugriffe gesamt:
1.302.744
Besucher pro Tag: Ø
202
Zählung seit:
 01.01.2012

Atemholen - In Beziehung sein

10.02.2018 von Ricarda Ahmetovic

Atemholen - „IN BEZIEHUNG SEIN“  –

 

ein dreiwöchiger geistlicher Übungsweg in der Fastenzeit (vor allem für Mütter und Väter)

 

Manchmal hat man das Gefühl ein wenig atemlos zu werden, die Beziehung zu sich, zu anderen, zu Gott zu verlieren, spürt die Sehnsucht in sich innezuhalten. Dann ist es vielleicht dran, sich Zeit zum Atemholen zu gönnen, durchzuatmen, die Beziehungen anzuschauen … .

Ein gemeinsamer Weg mit anderen kann dabei unterstützen. Das Erproben verschiedener Übungen z.B. Sitzen in der Stille, Entspannen bei einer Gebärde und kreativem Tun kann helfen, eine Form zu finden, die im Alltag hilft mehr in Beziehung zu sein.

 

Wer Interesse hat, sollte neben den Gruppentreffen für sich persönlich Zeit zu Hause einplanen. Dafür gibt es bei den Treffen Impulse.

 

Termine: 

Abendgruppe: Mi 21.02.; 28.02., 7.03. u. 14.03. von 20.00 - 22.00 Uhr 

Morgengruppe: Do 22.02.; 1.03.; 8.03. u. 15.03. von 9.00 – 11.00 Uhr

Leitung:  Sr. Elke Weidinger

Kosten:  15,00 €

Anmeldung bis spätestens 15.02.
 

Zurück