Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Gräbersegnung 2020 fällt leider aus!

EILMELDUNG: Die im Pfarrbrief angekündigten Gräbersegnungen müssen leider ausfallen. 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Elternabend Erstkommunion

Der geplante Elternabend im Rahmen der Erstkommunion muss leider ausfallen! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Verkauf Adventsdekorationen Geisfelder Bastelfrauen

Auch wenn der Adventsbasar in Geisfeld ausfällt - gebastelt und verkauft wird dennoch für den guten Zweck...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

St. Martin Geisfeld

Gottesdienst 07.11.2020 fällt aus

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Radio Horeb

Schon gehört? Radio Horeb - Leben mit Gott...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Lebendiger Adventskalender

Tradition des Lebendigen Adventskalenders

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Neue Küsterin für Damflos

Der Verwaltungsrat hat in einer seiner letzten Sitzungen beschlossen, Frau Heidi Dörr als neue Küsterin für Damflos einzustellen. 

Weiterlesen …

Termine

< Oktober 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
16
Besucher heute:
103
Besucher gesamt:
730.288
Zugriffe heute:
284
Zugriffe gesamt:
1.868.993
Besucher pro Tag: Ø
227
Zählung seit:
 01.01.2012

Deutsches Rotes Kreuz

06.10.2020 von Belinda Jochem

Die Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Hermeskeil sucht für ihre Kleiderkammer dringend Kleiderspenden.

Besonders gebraucht werden:
- Männerkleidung in den Größen S und M (vor allem Wintersachen und Jeans)
- Herrenschuhe (insbesondere Größe 41-43)
- Winterjacken für Kinder, Männer und Frauen
- Winterschuhe für Frauen und Kinder


Benötigt werden zudem:
- Kinderwägen für alle Altersklassen
- Reisekinderbetten
- Koffer / Reisetaschen
- Gesellschaftsspiele (Karten, Mensch-ärgere-dich-nicht, Schach o.ä.)
- Rollstühle


Die Spenden können in dem Kleidercontainer vor der Pforte der Aufnahmeeinrichtung (Trierer Straße 200, 54411 Hermeskeil) abgegeben werden. Gerne können Sie auch einen Termin vereinbaren, um die Spenden persönlich abzugeben. Hierfür kontaktieren Sie bitte Frau Natalie Anton (06503 953932032 oder n.anton@kv-trier-saarburg.drk.de)
Vielen herzlichen Dank!

Zurück