Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Maiandacht der Hermeskeiler Messdiener am 19.05.2019

Auf Grund des unbeständigen Wetters fand die Maiandacht, die ja sonst immer an der Erzbergkapelle in Hermeskeil stattfindet, dieses Mal im Großen Saal des MGH in Hermeskeil statt.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ausbildungskurs

„Geistliche Weggemeinschaften initiieren und kompetent begleiten“

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Phantasialand 2019

mit den Messdienerinnen und Messdienern am 14.09.2019. Bitte unbedingt jetzt anmelden!

Weiterlesen …

Termine

< Mai 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
12
Besucher heute:
117
Besucher gesamt:
564.093
Zugriffe heute:
175
Zugriffe gesamt:
1.490.294
Besucher pro Tag: Ø
209
Zählung seit:
 01.01.2012

Erstkommunion in Züsch

05.05.2019 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

weitere Bilder bitte anklicken

Am heutigen Sonntag, 05. Mai fand in unserem Pfarrbezirk Züsch die Feier der Erstkommunion statt.

 

Auf dem Schulhof stand bereits der Musikverein Neuhütten bereit, um die Kinder mit ihren Eltern von der Grundschule zur Kirche zu begleiten. Sogar die Sonne zeigte sich! 

 

Gott baut ein Haus, das lebt, unter diesem schönen und lebendigen Motto feierten wir für 19 Kommunionkinder und ihre Familien einen wunderschönen Gottesdienst. Auch unser Kinderchor unter der Leitung von Andreas Malburg war mit dabei, Dekanatskantor Rafael Klar an der Orgel. Auch andere Musiker sorgten dafür, dass schöne Klänge in Gottes Haus hörbar waren. 

 

Ein emotionales Elternlied am Ende des Festgottesdienstes wurde gesungen und mit viel Applaus belohnt. Pastor Grünebach sagte am Ende des Gottesdienstes, 2004 hat er hier in Züsch erstmals Erstkommunion gefeiert und mit dieser Erstkommunion in Züsch wird er dann in ein paar Wochen leider den Hochwald verlassen. 

 

Wir wünschen unseren Kommunionkindern und ihren Familien einen schönen Erstkommuniontag und freuen uns mit Euch über die Aufnahme in unsere Tischgemeinschaft.

 

Lasst uns weiter lebendige Kirche im Hochwald bauen!  (RGE) 

Zurück