Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Berggottesdienst am Tiroler Stein

Die Liturgiegruppe Neuhütten-Muhl-Züsch feiert

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Dr. Oko

ab August in unserer Pfarrei

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Phantasialand wir kommen

Tagesausflug unserer Messdienerinnen und Messdiener

Weiterlesen …

Termine

< Juli 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
2
Besucher heute:
157
Besucher gesamt:
582.994
Zugriffe heute:
355
Zugriffe gesamt:
1.529.322
Besucher pro Tag: Ø
212
Zählung seit:
 01.01.2012

Fussball-Soccer-Turnier der Firmlinge

11.06.2018 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Eine kleine Gruppe der diesjährigen Firmlinge, haben sich in einer freiwilligen Projektgruppe zusammen getan, um ein Fussball-Soccer-Turnier zugunsten der Kinderkrebsstation in Trier auszurichten.

Unterstützt von den Projektleitern wurde zusätzlich zu den “normalen” Firmkatechesen, vieles geplant, besprochen und auf den Weg gebracht. Insbesondere das Spendensammeln im Vorfeld des Turniers, führten die Jugendlichen selbstständig durch. Dabei freuten sie sich sehr, wie gut sie von den meisten Firmen empfangen wurden und wie positiv die Rückmeldungen waren für den Einsatz der Jugendlichen für einen guten Zweck! Dieses spornte nochmal zusätzlich an. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und Vergelt´s Gott allen Firmen und auch Privatleuten, die unsere Firmlinge freundlich empfangen und das Projekt mit einer Spende unterstützt haben!

Das Fussball-Soccer-Turnier fand dann am Sonntag, 10.06.2018 in Geisfeld statt. Bereits um 09.00 Uhr trafen sich die freiwilligen Helfer, um die Soccer-Anlage, die kostenlos vom Mehrgenerationenhaus Hermeskeil zur Verfügung gestellt wurde aufzubauen.

Um 13.00 Uhr trafen die Mannschaften ein und das Turnier konnte beginnen.

Die Zuschauer hatten ihre Freude an den leidenschaftlichen und mit Freude ausgetragenen Fussballspielen und vielleicht war es ein kleiner Vorgeschmack auf die bevorstehenden WM-Spiele. Zwischen den Spielen, konnten sich die Spieler wie auch Zuschauer mit kühlen Getränken, heißer Pizza oder auch mit Kaffee und Kuchen stärken. Um 16.30 Uhr standen die ersten drei Siegermannschaften fest und konnten beglückwünscht werden, so dass der dann niedergehende Regen niemanden mehr störte. Gewonnen hat die Mannschaft aus Kenn, gefolgt von Hermeskeil und Mehring.

Für die Firmlinge der Projektgruppe war es ein rundum gelungener Tag! Herzlich bedanken möchten sie sich bei allen Spendern, freiwilligen Helfern und Zuschauern die das Projekt unterstützt haben! So kam eine Spendensumme von 1.000 Euro zustande!

Für die Projektgruppe, Jannis Jochem (Geisfeld)

Zurück