Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Redaktiosschluss und Pfarrbüro

Öffnungszeiten des Pfarrbüros an Fastnacht:

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familiengottesdienst an Fasching

Liebe Tollitäten, närrische Regenten, liebe Närinnen und Narren! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familiengottesdienstkreis

Das erste Treffen im neuen Jahr steht bevor! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Statistik 2017

Statistik 2017 Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Vorankündigung Rollenwechsel - Kirche im Kino

Am Mittwoch, dem 14.03.2018, um 16.00 Uhr im Centralkino Nonnweiler

Weiterlesen …

Termine

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
24
Besucher heute:
156
Besucher gesamt:
427.740
Zugriffe heute:
207
Zugriffe gesamt:
1.162.544
Besucher pro Tag: Ø
194
Zählung seit:
 01.01.2012

Messdiener in Geisfeld

06.09.2017 von Judith Bach (Kommentare: 0)

weitere Bilder bitte Foto anklicken

Am Sonntagmorgen, den 20.08.17 trafen sich die Geisfelder Messdiener um 10 Uhr zur Gruppenstunde. Das Besondere an dieser Messdienerstunde war, dass erstmalig die Obermessdiener diese gestaltet haben. Es ist toll, dass sich 5 der älteren Messdiener bereit erklärt haben, diese Verantwortung zu übernehmen. Sie hatten sich bereits im Vorfeld getroffen, Themen ausgewählt und dazu eine Gruppenstunde vorbereitet. 

 

Nach einer kurzweiligen Messdienerstunde verabschiedeten wir einen langjährigen Messdiener. Wir dankten Tamino für seinen treuen Dienst und die Bereitschaft, sich als Obermessdiener mit einzubringen. Besonders schön ist es, zwei neue Messdiener nun offiziell willkommen zu heißen. Nils und Jonas haben bereits einige Erfahrungen sammeln können, da sie bereits parallel zur Erstkommunionvorbereitung in vielen Gottesdiensten gedient haben. 

 

Anschließend ging es nach Braunshausen auf die Rodelbahn. Dort hatten die Messdiener ihren Spaß beim Rodeln, Rutschen, Picknick und natürlich durfte auch ein Eis bei diesem Wetter nicht fehlen.

 

Wir hoffen, dass ihr weiterhin viel Spaß miteinander erfahrt und gerne den Dienst am Altar absolviert. 

(Judith Bach)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben