Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Wichtiger Hinweis:

Abschaltung der Kommentarfunktion (DSGVO)

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Treffen der Gemeindeteams und Interessierter

Treffen der aktuellen Gemeindeteams und Interessierter für die kommende Periode von September 2018 bis September 2020

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Konzert in der KiNa

Herzliche Einladung für Samstag 11. August 2018

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Beauftragung von Benjamin Pauken zum Pastoralreferenten

Am 1. September 2018 werde ich um 09.00 Uhr im Trierer Dom zum Pastoralreferenten beauftragt. Schon jetzt herzliche Einladung!

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kinderferienfreizeit 2019

vom 28.06.2019 bis 05.07.2019 in Het Lohr, Niederlande

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Der Männertreff St. Franziskus Hermeskeil auf Tour durch die Eifel!

Der Männertreff unserer Pfarrei St. Franziskus bietet eine Tagesfahrt durch die Eifel an.

Weiterlesen …

Termine

< Juli 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
2
Besucher heute:
21
Besucher gesamt:
481.002
Zugriffe heute:
29
Zugriffe gesamt:
1.288.712
Besucher pro Tag: Ø
201
Zählung seit:
 01.01.2012

Messdiener in Geisfeld

06.09.2017 von Judith Bach

weitere Bilder bitte Foto anklicken

Am Sonntagmorgen, den 20.08.17 trafen sich die Geisfelder Messdiener um 10 Uhr zur Gruppenstunde. Das Besondere an dieser Messdienerstunde war, dass erstmalig die Obermessdiener diese gestaltet haben. Es ist toll, dass sich 5 der älteren Messdiener bereit erklärt haben, diese Verantwortung zu übernehmen. Sie hatten sich bereits im Vorfeld getroffen, Themen ausgewählt und dazu eine Gruppenstunde vorbereitet. 

 

Nach einer kurzweiligen Messdienerstunde verabschiedeten wir einen langjährigen Messdiener. Wir dankten Tamino für seinen treuen Dienst und die Bereitschaft, sich als Obermessdiener mit einzubringen. Besonders schön ist es, zwei neue Messdiener nun offiziell willkommen zu heißen. Nils und Jonas haben bereits einige Erfahrungen sammeln können, da sie bereits parallel zur Erstkommunionvorbereitung in vielen Gottesdiensten gedient haben. 

 

Anschließend ging es nach Braunshausen auf die Rodelbahn. Dort hatten die Messdiener ihren Spaß beim Rodeln, Rutschen, Picknick und natürlich durfte auch ein Eis bei diesem Wetter nicht fehlen.

 

Wir hoffen, dass ihr weiterhin viel Spaß miteinander erfahrt und gerne den Dienst am Altar absolviert. 

(Judith Bach)

 

Zurück