Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Kaffeeverkauf zugunsten der Indios in Guatemala

Auch im neuen Jahr bietet die action 365 wieder den fair gehandelten Indio-Kaffee aus Guatemala ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Helfende Hände gesucht

Am Freitag, dem 26. Januar 2018, lädt der Förderverein Klösterchen Hermeskeil um 16. 00 Uhr zu Kaffee und Kuchen ins Kloster ein

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Redaktiosschluss und Pfarrbüro

Öffnungszeiten des Pfarrbüros an Fastnacht:

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familiengottesdienst an Fasching

Liebe Tollitäten, närrische Regenten, liebe Närinnen und Narren! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familiengottesdienstkreis

Das erste Treffen im neuen Jahr steht bevor! 

Weiterlesen …

Termine

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
8
Besucher heute:
188
Besucher gesamt:
428.063
Zugriffe heute:
308
Zugriffe gesamt:
1.163.096
Besucher pro Tag: Ø
194
Zählung seit:
 01.01.2012

Grenderichfest

20.08.2017 von Ricarda Ahmetovic (Kommentare: 0)

weitere Bilder, bitte anklicken

Pünktlich und bei sehr unbeständigem Wetter ging um 16.45 h die Prozession, angeführt von den Messdienerinnen und Messdienern und dem Musikverein Gusenburg von Gusenburg nach Grenderich. Unterwegs wurde gebetet und gesungen. Kurz vor Grenderich hörte man schon die Glocke der Kapelle läuten, was bedeutete das die Grimburger schon da sind. Die Prozession in Grimburg startete schon um 16.30 h. Zusammen mit Hr. Grünebach feierten wir in Grenderich eine hl. Messe, die von dem Kirchenchor St. Franziskus und dem Musikverein Gusenburg  mitgestaltet wurde. In dieser Messe fand auch die Kräuterweihe statt.

Trotz einer kurzen Regenschauer gab‘s im Anschluss an die hl. Messe etwas zu Essen und zu Trinken. Dies wurde von den Gläubigen sehr gut angenommen.

Ein Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Astrid Jakobs-Weber, Gemeindeteam Gusenburg 

Zurück

Einen Kommentar schreiben