Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Erstkommunion 2020

Bereits von vielen Eltern erwartet; hier nun endlich die Termine für die Erstkommunion 2020! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kindertreff

Am Donnerstag, dem 15.11.2018, findet unser nächstes Kindertreff statt. Seit Anfang September hieß es ”Hermeskeil liest Märchen!”

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Krippenspiel in Züsch

Dieses Jahr werden wir eine Krippenfeier für Kinder und Familien um 15:30 Uhr in der kath. Kirche in Züsch für und mit Euch gestalten.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Herzliche Einladung zu einer Frühschicht für Grundschulkinder

Hallo Frühaufsteher, der Kindergottesdienstkreis lädt Euch herzlich ein am 30.10.18 um 7:00 Uhr ins katholische Pfarrheim zu kommen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Pfarrbriefkosten

Neuer Preis ab 2019

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Segnung und Aussegnung Gemeindeteam

Im Hermeskeiler Hochamt am 11.11. um 10.45 Uhr werden die Gemeindeteams für eine weitere Amtsperiode von 2 Jahren gesegnet und gesendet

Weiterlesen …

Termine

< Oktober 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
8
Besucher heute:
646
Besucher gesamt:
504.344
Zugriffe heute:
1.285
Zugriffe gesamt:
1.343.034
Besucher pro Tag: Ø
203
Zählung seit:
 01.01.2012

Ölbergnacht

02.04.2018 von Judith Bach

weitere Fotos bitte Bild anklicken

An Gründonnerstag fand die Ölbergnacht in Geisfeld statt.

Sie begann mit einem Gottesdienst um 20 Uhr, anschließend wurde eine Ölbergandacht in der Kirche gebetet.

Danach gingen wir mit dem Allerheiligsten ins Pfarrhaus, um dort die Anbetungsnacht zu beginnen. Während Erwachsene aus dem Ort und der Pfarrei im Gebet versammelt waren gingen die Firmlinge wieder zurück in die Kirche und errichteten das Grab Jesu.

Gegen 23 Uhr beteten wir erneut das Allerheiligste an. Nach einem kleinem Imbiss begannen wir Jugendlichen gemeinsam die Anbetung. Die Nacht über beteten wir abwechselnd mindestens zu zweit, während die anderen im Nebenraum religiöse Filme schauten. Einige Jugendliche verzierten am frühen Morgen Eier für die Osternacht.

Gegen 6.30 Uhr gingen die Messdiener des Dorfes kläppern, währenddessen haben die übrigen Jugendlichen aufgeräumt und den Tisch für das anstehende Frühstück gedeckt.

Abgeschlossen wurde die überaus christliche, interessante, unterhaltsame und schlaflose Ölbergnacht mit der Karmette.

Es war sehr schön und, wenn es das nächstes Jahr wieder stattfindet, ist es echt empfehlenswert!

 

Emma Knop & Franziska Bach

 

Zurück