Aktuelle Nachrichten

Glaube im Alltag

"Was bleibt, wenn wir gehen?"

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Fronleichnamsprozession in Hermeskeil am 20.06.2019

Auch in diesem Jahr fand die Fronleichnamsprozession wie jedes Jahr am Fronleichnams-Tag in Hermeskeil statt.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Verabschiedung Dechant Grünebach

Wichtige organisatorische Hinweise zur Verabschiedung am 23. Juni ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Vorankündigung Andacht zu Maria Himmelfahrt am Erzbergkapellchen

Das Gemeindeteam Hermeskeil lädt ein zu einer Andacht zu Ehren der Aufnahme Marias in den Himmel am 15.08.2019 um 19.00 Uhr.

Weiterlesen …

Termine

< Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
3
Besucher heute:
6
Besucher gesamt:
573.507
Zugriffe heute:
7
Zugriffe gesamt:
1.508.003
Besucher pro Tag: Ø
211
Zählung seit:
 01.01.2012

Reflexion Erstkommunion

24.05.2019 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Am 24. Mai haben sich die Katechetinnen und Katecheten, die in diesem Jahr die Erstkommunionkinder begleitet haben, zu einem Reflexionstreffen und gemeinsamen Abendessen getroffen.

Um 19:30 Uhr fanden sich 23 Frauen und 1 Mann im Mehrgenerationenhaus ein, um mit Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen zusammen noch einmal die Vorbereitungszeit und die Erstkommuniongottesdienste Revue passieren zu lassen.

Dabei waren die Erinnerungen durchweg positiv. Die Arbeit mit den Kindern in kleinen Gruppen hat den meisten gut gefallen und ist auch weitgehend ohne Probleme verlaufen. Besonders die gemeinsamen Tage wie der Tag der Versöhnung oder die Fahrt in den Ostergarten sind in guter Erinnerung geblieben.

Die Erstkommunionfeiern selbst fanden Eltern, Kinder und viele Gäste sehr schön und gelungen. Auf das an diesen Wochenenden so nass-kalte Wetter haben wir leider alle keinen Einfluss.

Aber auch konstruktive Kritik wurde geübt und einige Verbesserungsvorschläge für die Zukunft gemacht, die gesammelt wurden und im nächsten Jahr bedacht werden.

 

Rüdiger Glaub-Engelskirchen bedanke sich bei allen nochmal für das Engagement und die Arbeit. Anschließend gab es als Dankeschön ein gemeinsamer Abendessen. Vielen Dank an das Küchenteam, das uns mit Schnitzel, Pommes, Gemüserisotto und Gemüselasagne verwöhnt hat. So konnte der Abend gemütlich mit vielen guten Gesprächen ausklingen.

Evelyn Finkler, Praktikantin

Zurück