Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

#wirbleibenzuhause – Unsere Pfarrei hilft

Wir als Pfarrei St. Franziskus bieten Hilfe an... Rufen Sie uns an!

Weiterlesen …

Papst ruft zu weltweitem Gebet

im Zeichen der Corona-Pandemie auf

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

An die Stoffe, fertig, los!!

Unsere Nachbarn aus dem Saarland bitten um Unterstützung

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Tafel in unserer Pfarrei bittet um Unterstützung

Dennoch bleibt es dabei: es gibt die Not von Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Corona-Virus und Misereor-Kollekte 2020

„Gib Frieden!“ – für die Menschen in Syrien und im Libanon

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Fürbitt-Gebet

Wir beten in Ihren Anliegen! 

Weiterlesen …

Termine

< März 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
12
Besucher heute:
295
Besucher gesamt:
671.477
Zugriffe heute:
594
Zugriffe gesamt:
1.731.774
Besucher pro Tag: Ø
223
Zählung seit:
 01.01.2012

Tafel in unserer Pfarrei bittet um Unterstützung

25.03.2020 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Unterstützung der „TAFEL“ – Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil

Die Tafel der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil ist wegen der Corona-Krise bis Ende April geschlossen. Dennoch bleibt es dabei: es gibt die Not von Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind. Diese Not verschärft sich sogar gerade für einige, die wegen der Hamsterkäufe nicht mehr auf günstige Lebensmittel zurückgreifen können.
Daher möchten wir um Hilfe bitten und folgenden Aufruf weitergeben:
Wir bitten Menschen, die helfen wollen, eine Tasche oder Einkaufstüte mit haltbaren Lebensmitteln für eine Person zu packen und in der Pfarrkirche Hermeskeil oder zu den Öffnungszeiten am Pfarrbüro, abzustellen. Wir werden die Spenden dann ins Pfarrhaus holen.

 

Dort können dann die Lebensmittel von Menschen, die Unterstützung brauchen abgeholt werden (nur zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüro!). Das geschieht unter Wahrung der hygienischen Anordnungen, die im Augenblick gelten. Wer möchte kann uns auch gerne Geldspenden im Pfarrbüro abgeben, dann können Lebensmittel und/oder Lebensmittelgutscheine von der Pfarrei gekauft werden.

 

Dieses Angebot soll und kann die Tafel nicht ersetzen, aber in konkreter Not helfen.
Falls Sie Menschen kennen, die diese Unterstützung brauchen, sagen Sie es bitte weiter. Natürlich kann das Angebot auch nur genutzt werden, wenn und solange Spenden abgegeben werden. Wir bedanken uns schon jetzt für jede Unterstützung auch im Namen derer, die diese benötigen.
Bitte scheuen Sie sich nicht, im Notfall bei uns anzurufen und nachzufragen. Wir sind zu den Öffnungszeiten erreichbar: Montag, Mittwoch und Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr und Mittwoch und Donnerstagnachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr, Telefon: (06503) 981750.

Wir danken allen Unterstützern, besonders dem Lions-Club Hochwald, für die großzügige Spende.

 

Für das Pfarrhausteam:  Andreas Webel, Diakon

 

Zurück