Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

#wirbleibenzuhause – Unsere Pfarrei hilft

Wir als Pfarrei St. Franziskus bieten Hilfe an... Rufen Sie uns an!

Weiterlesen …

Papst ruft zu weltweitem Gebet

im Zeichen der Corona-Pandemie auf

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

An die Stoffe, fertig, los!!

Unsere Nachbarn aus dem Saarland bitten um Unterstützung

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Tafel in unserer Pfarrei bittet um Unterstützung

Dennoch bleibt es dabei: es gibt die Not von Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Corona-Virus und Misereor-Kollekte 2020

„Gib Frieden!“ – für die Menschen in Syrien und im Libanon

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Fürbitt-Gebet

Wir beten in Ihren Anliegen! 

Weiterlesen …

Termine

< März 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
8
Besucher heute:
314
Besucher gesamt:
671.496
Zugriffe heute:
619
Zugriffe gesamt:
1.731.799
Besucher pro Tag: Ø
223
Zählung seit:
 01.01.2012

#wirbleibenzuhause – Unsere Pfarrei hilft

31.03.2020 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

#wirbleibenzuhause – Unsere Pfarrei hilft

 

Liebe Pfarrangehörige,

 

die Corona-Krise zwingt uns dazu, nicht nur unsere sozialen Kontakte auf die in einem Haushalt lebende Familie zu reduzieren, sondern vor allem auf unsere älteren Mitmenschen und Menschen mit Vorerkrankungen Rücksicht zu nehmen. Diese sind dazu angehalten, wenn möglich nicht selbst einkaufen zu gehen.

 

Da aber nicht jeder von ihnen immer Angehörige vor Ort hat, die das übernehmen können, möchten wir als Pfarrei St. Franziskus, hier Hilfe für unsere Mitmenschen leisten.

 

Sollten Sie Hilfe im Alltag benötigen wie z.B. einen Einkauf, den Gang in die Apotheke oder ein Rezept beim Arzt abholen etc. melden Sie sich im Pfarrbüro unserer Pfarrei, Telefon: (06503) 98 17 50.

 

Gemeinsam können wir dann besprechen, wie wir im Rahmen unserer Möglichkeiten und den behördlichen Anweisungen, Hilfe im Alltag leisten können. Auch für ein Gespräch am Telefon nehmen wir uns gerne Zeit – scheuen Sie sich nicht und rufen Sie uns an!

 

Ihre Pfarrsekretärinnen

 

Zurück